Themen Beitrag: PintMcNockenwellen Befestigung "Bock" gebrochen.
#1
Hallo zusammen,

letzte woche ist mir beim Befestigen der Nockenwelle der Bock gebrochen ....
weiß jemand woher ich ihn neu bekomme ? Im Netz finde ich mit der Teilenummer nichts.

Zylinderkopf ist vom NG

[Bild: 59265,fotoNTGDM.jpg]
[Bild: n749408230_1897894_3281785.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi,

die gibt es nicht einzeln. Da mustt Du dir was gebrauchtes suchen und hoffen das der Deckel passt.

Gruß Carsten
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Ei ei ei....

schwieriger Fall... Die Böcke sind durch nummerriert, nicht ohne Grund, da der entsprechende Bock auf die entsprechende Pos. eingeschliffen wird.

Ich wage mal die Vermutung, dass hier ein neuer/gebrauchter Kopf gut tun würde...

Gruss STefan
Oben ohne im R52 S oder rechts unten im R + T.....

Irgend wann wieder mit 4Ringen ohne Dach


Zitieren
Bedankt durch:
#4
ja richtig uncool ... das blöde ist die waren dabei ich hab mir nen neuen kopf gekauft ... der bock ist zwei mal gebrochen ... einmal die alten von meinem alten kopf und einmal die neuen vom "neuen Zylinderkopf"! ....

hatte Defekte Hydrostößel ... die waren fest deswegen sind die böcke gebrochen.
[Bild: n749408230_1897894_3281785.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo
Ich tippe ja eher auf Einbaufehler, denn die Hydro´s wirst du ja vorher erneuert haben.
Fehlerquellen: Einbaufolge, Drehmoment, Richtung, Nummerierung, Voranzug und evtl. Drehwinkel.
sonnige Grüße aus Oranien-/ Burg, OWE, Gutachter für KFZ Schäden und Bewertung
[Bild: Signatur_Owe.jpg] [Bild: 193661_6.png]
Alpine CDA, 40er Supersport mit Nuten, Quattro Paket, Tempomat, AC, Vogelaugenahorngrau, K&K Endrohre, 18" Mille Miglia

VCDS 17.xx (VAG-Com) Service Raum Berlin/Brandenburg
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo,

ich hatte meine alten Kopf mit ca. 80tkm verkauft.

Der Käufer hatte dann nur die Nocke genutzt... die Wahrscheinlichkeit, dass er den Kopf noch hat ist aber gering... (ist ca. 6 Jahre her). Werde aber mal anfragen..

Gruß Stefan
Oben ohne im R52 S oder rechts unten im R + T.....

Irgend wann wieder mit 4Ringen ohne Dach


Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hallo,

ich hätte auch noch einen NG Kopf mit Nockenwelle rumliegen, 123000Km Original drauf.
könntet günstig bekommen.

Gruß Marcus
Zitieren
Bedankt durch:
#8
war gerade am Schrotplatz und habe zum glück 2 x die Böcke komplet ausbauen können.
ja die Hydros die ich bestellt habe ... waren aus naja ich wills garnicht sagen ... ich wisst schon was ich meine. e**y
die Feder der Hydros waren an 7 stück von 10 fest und liesen sich nicht eindrücken.

Deshalb sind beim einbau die böcke warscheinlich gebrochen ...
Hab jetzt neue Hydros von INA Bestellt.
[Bild: n749408230_1897894_3281785.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [NG] Befestigung Ansaubrücke NG SommerImRevier 2 14 15.04.2018, 21:41
Letzter Beitrag: SommerImRevier
  [NG] Unterdruckpumpe NG gebrochen, suche Ersatz Hilfe!!! Merlin6100 5 748 19.05.2016, 17:00
Letzter Beitrag: axel69
  Scharfe Nockenwellen im 2,6l ABC sigke969 16 11.745 02.04.2014, 19:50
Letzter Beitrag: Basti2012
  V6 Nockenwellen u schwungscheiben identisch? Hainichhof 2 849 11.01.2014, 19:35
Letzter Beitrag: Hainichhof
  Einführhülse Ölmeßstab gebrochen - Hilfe! Thomas Höfner 7 9.178 02.03.2013, 15:47
Letzter Beitrag: altobelli
  Daten Original-Nockenwellen ABC/AAH V6 ly3d 0 805 02.01.2013, 15:02
Letzter Beitrag: ly3d
  Bremspedal "knackt" cabrionord 7 2.754 28.02.2006, 01:18
Letzter Beitrag: locke703
  Sprit "lagern". warren T 6 2.880 10.08.2005, 17:07
Letzter Beitrag: north-audi
  "Zisch" Ger Bastel 3 2.211 28.04.2005, 22:52
Letzter Beitrag: Bastel
  Befestigung Endtopf V6 Simon 12 2.730 15.03.2005, 12:36
Letzter Beitrag: Werner



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste