Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auto springt nicht mehr an
#1
Sad 
Hi zusammen,

habe schon wieder Probleme mit meinen grünen.

Folgendes ist passiert:

Freundin kommt mich abholen, macht den Motor aus und steigt aus dem Auto.

Als wir 5 Minuten später wegfahren wollen, macht das Auto keinen Mucks mehr.
Kontrollleuchten alle in Ordnung. Sicherungen okay.
Leider kommen wir nicht ins Motorsteuergerät.

Meine Fragen:

Gibt es ein Anlasserrelais? Wenn ja, wo?

Könnte es an der Wegfahrsperre liegen? Die Kontrolleuchte erlischt nach ein paar Sekunden.

Was mich wundert ist so ein leises tuten wenn die Zündung an ist, das nach etwa 1 Minute verstummt. Es ist nicht das Geräusch der Benzinpumpe.

Gruß

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi,
dreht den der Anlasser?Wenn nein tippe ich auf den ZAS(Zündanlaßschalter)...
Mit freundlichen Grüßen aus REcklinghausen- / Best regards / Yoroshiku onegaishimasu Timo N. (aka Porsche-Doc)

....PS:"Cabriofahren schärft die Sinne...."...

[Bild: crmeh66rusokczy92.jpg]
*Audi Cabrio 2,8 E (Kaktusgrün perleffekt) full Sun Line und viel mehr,18Zoll +5-Loch-Umbau,BN-Pipes,TT-Spiegel,VSI-Gasanlage ....und..bla...bla...bla....
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (Indigo-blau)**--verkauft--**
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (ming-blau)<-- -im Audi-Himmel-**
*Audi A6-2,6 S-Line Avant (MKB:ABC)*(ming-blau)



Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi,

der Anlasser dreht nicht. Den Zündanlassschalter habe ich vor etwa 6 Wochen erneuert.

Mir fällt ein, dass gestern der Schlüssel ein wenig gehakt hat, er sprang nach dem anlassen nicht sofort zurück. Könnte es am Zündschloss liegen?

Gruß

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hi....
klingt so als wäre da immer noch ein Problem im ZAS-Bereich....entweder haste den falschen ZAS verbaut...oder mit dem Mitnehmerzapfen am Zünschloss stimmt was nicht.
Ich persönlich würde den ZAS nochmal unter die Lupe nehmen.
bau den mal aus...und starte den aufgesteckten ZAS mal ohne Zündschloß .einfach mal mit nem großen Schraubendreher..o.ä. ich vermute dann wirds´klappen.

Es gibt verschiedene Varianten des ZAS evtl.dreht sich der Mitnehmer im ZAS ohne diesen zu betätigen.... (in der Boardsuche mal nach ZAS suchen)...

Wenn Du den alten ZAS noch hast...vergleiche den mal mit dem verbauten Exemplar.

Good Luck
Mit freundlichen Grüßen aus REcklinghausen- / Best regards / Yoroshiku onegaishimasu Timo N. (aka Porsche-Doc)

....PS:"Cabriofahren schärft die Sinne...."...

[Bild: crmeh66rusokczy92.jpg]
*Audi Cabrio 2,8 E (Kaktusgrün perleffekt) full Sun Line und viel mehr,18Zoll +5-Loch-Umbau,BN-Pipes,TT-Spiegel,VSI-Gasanlage ....und..bla...bla...bla....
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (Indigo-blau)**--verkauft--**
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (ming-blau)<-- -im Audi-Himmel-**
*Audi A6-2,6 S-Line Avant (MKB:ABC)*(ming-blau)



Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hi Timo,

leider steht mein Auto 25km entfernt. Da bin ich aber traurig!

Wenn ich es morgen schaffe, fahre ich mit dem alten ZAS und entsprechend Werkzeug im Gepäck und schaue mir das mal genauer an.

Danke für deine Hilfe

Gruß

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hi Ralf,

ich drück mal die Daumen... noch ein Video wie es gaaaanz schnell geht...manche gehen von unten ran...das dauert vieeeel zu lange.



Mit freundlichen Grüßen aus REcklinghausen- / Best regards / Yoroshiku onegaishimasu Timo N. (aka Porsche-Doc)

....PS:"Cabriofahren schärft die Sinne...."...

[Bild: crmeh66rusokczy92.jpg]
*Audi Cabrio 2,8 E (Kaktusgrün perleffekt) full Sun Line und viel mehr,18Zoll +5-Loch-Umbau,BN-Pipes,TT-Spiegel,VSI-Gasanlage ....und..bla...bla...bla....
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (Indigo-blau)**--verkauft--**
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (ming-blau)<-- -im Audi-Himmel-**
*Audi A6-2,6 S-Line Avant (MKB:ABC)*(ming-blau)



Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hi,

danke fürs Video. Smile

Hab die untere Ablage heute schon ausgebaut, weil ich auf der Suche nach dem Anlasserrelais war.

Wie auch immer, ich hoffe das löst mein Problem.
Was ich noch nicht verstehe: Wenn es tatsächlich am ZAS liegt, warum hat der etwa 6 Wochen lang funktioniert?

Warten wir's ab.

Danke nochmal

Gruß

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hi,

ZAS ist nicht das Problem. Da bin ich aber traurig!

Ich vermute es kommt kein Strom am Anlasser an oder der Anlasser selbst ist defekt.

Da komme ich wohl nicht umhin, dass Auto in die Werkstatt um die Ecke zu schieben.
Mist, das dass Cabrio 25km wegsteht. Die sollen einfach mal messen ob Strom am Anlasser ankommt.

Falls der Anlasser defekt ist: Welchen benötige ich? Gibt es Unterschiede zwischen Schalter und Automatikgetriebe?

Kann man den Anlasser reparieren? Vorausgesetzt das lohnt.


Gruß

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hi Ralf,

mhhm...das klingt dann eher nach ´nem defekten "Magnetschalter" im Anlasser...

Kannst ja leicht auf den Magnetschalter klopfen (zB. mit ´nem Hammer)
und gleichzeitig starten...

Ich würde mal den Anlasser "überbrücken" (die beiden Plusanschlüsse)um zu testen ob er dreht und ausrückt...

Evtl. hängt der Anlasser auch ganz doof fest....mal´4ten Gang rein...und das Cabrio vor und zurückschieben.Manchmal und gaaanz selten hängt der Anlasser zwischen 2 Zähnen vom Schwungrad fest.

Sollte einer dieser Fehler aufgetreten sein...und Du konnstest es durch die genannten Tips kurfristig abestellen...würd ich mir trotzdem schonmal ´nen neuen Anlasser besorgen....weil meist gibt er danach ganz den Geist auf. Grandpa

Ob es Unterschiede beim Anlasser gibt...klärt sich bei der Teilebestellung....Anlasser reparieren ist etwas für den Fachmann...es gibt aber gute/günstige Tauschteile
Mit freundlichen Grüßen aus REcklinghausen- / Best regards / Yoroshiku onegaishimasu Timo N. (aka Porsche-Doc)

....PS:"Cabriofahren schärft die Sinne...."...

[Bild: crmeh66rusokczy92.jpg]
*Audi Cabrio 2,8 E (Kaktusgrün perleffekt) full Sun Line und viel mehr,18Zoll +5-Loch-Umbau,BN-Pipes,TT-Spiegel,VSI-Gasanlage ....und..bla...bla...bla....
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (Indigo-blau)**--verkauft--**
*Audi Cabrio 2,3 E (MKB:NG)* (ming-blau)<-- -im Audi-Himmel-**
*Audi A6-2,6 S-Line Avant (MKB:ABC)*(ming-blau)



Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hi Timo,

die Hammer-Methode haben wir schon erfolglos ausprobiert.

Da mein Cabrio ein Automatikgetriebe hat, ist das mit dem Hin- und Herruckeln aussichtslos.

Ich telefoniere gleich mal mit der Werkstatt die dort um Ecke ist, die können das Auto mal auf die Bühne holen und mal die von dir genannten Dinge testen.

Gruß und Danke

Ralf


Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ZV funzt plötzlich nicht mehr DKW1000S delux 8 976 13.09.2017, 11:22
Letzter Beitrag: Saar-Robert
  Funktion alle 4 Scheiben betätigen geht nicht mehr AUDIRAUDI 15 4.702 28.02.2017, 00:23
Letzter Beitrag: ManfredM
  Dach öffnet nicht mehr peterw3101 12 1.185 15.01.2017, 16:21
Letzter Beitrag: peterw3101
  [Problem] 2.8er springt nicht an C.radi 8 923 26.07.2016, 20:44
Letzter Beitrag: C.radi
  Auto überwintern - was ist am Besten für die Batterie? RivaDynamite 15 8.186 25.07.2016, 23:05
Letzter Beitrag: Jenkins
  SIcherung 24 brennt durch, Verdeck geht nicht mehr earthquake 13 13.280 09.05.2016, 15:36
Letzter Beitrag: homa
  [Problem] Kofferraum nicht mehr öffenbar Cabifan2.8 5 1.248 17.01.2016, 14:47
Letzter Beitrag: Don63
  [Problem] Fensterheber Fahrerseite fährt nach Motorstart runter u. funktioniert dann nicht mehr Turbo246 2 1.602 30.04.2015, 23:06
Letzter Beitrag: Turbo246
  Auto zu - Schlüssel steckt Skippi650 8 2.414 19.08.2014, 21:41
Letzter Beitrag: ~*liky*~
  [Problem] GRA - nicht mehr als 80 km/h möglich AndreasW63 6 1.663 18.08.2014, 20:00
Letzter Beitrag: AndreasW63



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste