Themen Beitrag: SchurlNG Leerlauf/Kupplung
#1
Guten Morgen in die NG Gemeinde!

Ich suche eine Antwort auf mein Problem.
Muss vorher noch erwähnen dass ich sämtliche Antwortmöglichkeiten in unserem Forum durchgegangen bin und einiges davon auch probiert habe aber zu keinem Ergebnis gekommen bin.

Lese täglich in unserem Forum, werde aber nicht schlauer.

Deswegen melde ich mich an die Spezialisten oder die das Phänomen schon gehabt haben.
Vielleicht ist es eine Kleinigkeit.

Was hat meine Diva.
- Motor geht im Leerlauf aus wenn ich die Kupplung trete aber nur im Betriebswarmen Zustand und nicht immer.
- es tritt auf wenn ich z.B. auf der Freilandstrasse 100km/h fahre, Kupplung trete und die Drehzahl fällt auf 0 ohne einer Reaktion.
- oder etwa stehen bleiben möchte vor einer Ampel das gleiche, Drehzahl fällt auf 0
- zeitweise bevor er auf Drehzahl 0 geht regelt er nach und hat seine Leerlaufdrehzahl gefunden.



Was habe ich schon alles gemacht.
1. Blinkcode ausgelesen: 1231 Geber für Fahrgeschwindigkeit (Tacho geht aber)
                                      2232 Luftmassen Mengenmesser (Fehler wird nicht immer angezeigt)

2. Falschluft geprüft, Kurbelwellenentlüftung gereinigt, alle Anschlüsse mit einem Schlauch mit einer Schelle versehen, Mengenteiler Umlenkhebel auf der Unterseite gereinigt und auf Leichtigkeit geprüft, Drosselklappe gereinigt, Schläuche einzeln ausgebaut und auf Risse kontrolliert, Ventildeckeldichtung ist trocken, Motor geht aus wenn der Öldeckel geöffnet wird, 

3. Neue Teile
Lambdasonde, Luftfilter, Leerlaufregler (original Bosch), Zündkerzen,

Motor geht sonst einwandfrei, bis jetzt 218.000km
Zieht ohne Probleme von unten heraus bis in den Begrenzer.
Leerlauf ist konstand ohne sägen
Verbrauch zwischen 7,5 -9 Liter

Bin für jede Antwort dankbar!!

Schönen Tag
lg schurl


-
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Schurl,

bitte miss mal den Druckstellerstrom im betriebswarmen Leerlauf,
zusätzlich den Schaltpunkt des Leerlaufschalters sowie dessen Widerstand.

Multimeter, Adapterstecker, Fühlerlehre sowie Kenntnisse in der Anwendung sollten vorhanden sein. ;-)

Schönen Gruß
Manuel
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Schurl,
Mein NG hat zwar keine Kupplung, ging aber auch manchmal im Leerlauf aus. Die Ursache war, das ein kleiner Steuerdruckschlauch des nachgerüsteten Kaltlaufreglers vom Schlauchnippel gerutscht war. 1 cm abschneiden und wieder draufschieben, alles ok.

Gruß - Christoph
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Selbstheilende Kupplung? Erik 2 21 05.07.2018, 11:05
Letzter Beitrag: Käptn Haddock
Question [ABK] geht Verzögert in den Leerlauf svenw 15 1.317 28.05.2018, 20:13
Letzter Beitrag: svenw
  Audi Cabrio AAH Drehzahl fällt langsam auf Leerlauf Edka 1 17 06.03.2018, 08:35
Letzter Beitrag: Burns
  ABK Leerlauf sehr schlecht uhrzeiger 10 1.804 13.12.2017, 16:00
Letzter Beitrag: Duke
  [NG] Komischer Leerlauf Jörg Ho. 8 1.207 18.06.2017, 20:21
Letzter Beitrag: Audiolet
  [ADR] Rüttel im Leerlauf (<2000rpm) - erledigt MatthiasP01 18 1.997 03.10.2016, 23:25
Letzter Beitrag: MatthiasP01
  sägender schwankender Leerlauf bei 2.0 AKB Riccardo 4 1.042 08.08.2016, 18:43
Letzter Beitrag: Muminvater
  Leerlauf beim ABK, wie hoch? condor 1 929 02.08.2016, 15:02
Letzter Beitrag: Tux
  Unrunder Motorlauf im Leerlauf und im niedrigen Drehzahlbereich Atti229 0 968 29.06.2016, 20:56
Letzter Beitrag: Atti229
  [ABC] Leerlauf-Kalibrierung Muminvater 9 2.020 11.02.2016, 21:09
Letzter Beitrag: Manuel79



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste