Themen Beitrag: TH aus WZahnriemen-/WaPu-Wechsel -> Welche Hersteller empfehlenswert?
#1
Hallo Cabrio-Gemeinde,

nachdem ich ja nun kürzlich erfolgreich das Kühlsystem gespült und gereinigt habe (Heizleistung ist phänomenal -> nach zwei Minuten ist die Heizung gut warm), bereitet mir mein Schätzchen aber dennoch weiterhin Kummer. Wie ich ja geschrieben hatte, war der Ausgleichsbehälter nachm Winter leer, auf dem Garagenboden war aber keine Pfütze sichtbar. Allerdings habe ich nun nach jeder bisherigen Fahrt am Morgen danach eine kleine rosafarbene Pfütze unterm Auto (mittig auf Höhe Ende Unterfahrschutz). Lt. Mechaniker scheint es wohl die Wasserpumpe zu sein, da die Schläuche angeblich trocken sind (war nicht dabei bei der Prüfung). Man könne nichts direkt erkennen. Während des Winters ist das ganze wohl nach ner gewissen Zeit zum Stillstand gekommen und getrocknet.

So, wenn nun also die Wasserpumpe die Ursache ist, dann wechsle ich natürlich auch gleich den Zahnriemen und das Thermostat mit bei gerade mal 70 TKM...... (toll)

War letzten Freitag beim Freundlichen hier in Worms wg. Preisvergleich zur eigentlichen freien Werkstatt, zu der ich immer gehe und weil ich die Arbeit eigentlich lieber von ner Audi-Werkstatt machen lassen würde. Aber da bin ich glatt vom Stuhl gefallen. Die wollen 900 Euro!!!  Z. T. gibt es auch die Teile nicht mehr von Audi lt. Aussage des Serviceberaters. Da schlagen sie wohl 100% drauf, denn Arbeitslohnanteil 330 Euro + MwSt., d. h. also rund 500 Euro für die Teile!? Geht's noch!? Von Conti gibt's den Komplettsatz für 125 Euro (allerdings ohne Thermostat). Jedenfalls völlig irrelevant das dann bei Audi machen zu lassen. Oder hat jemand nen Geheimtipp hier im Umkreis?

Welche Teile gibt es denn nicht mehr als Originalteile bei Audi vom benötigen Komplettsatz? Welche Hersteller sind stattdessen empfehlenswert? Conti? SKF?

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Gruß Thorsten
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi,
Conti oder SKF Satz kannst du nehmen.
Pass nur beim Bj und Fin auf, ab MJ "S" gabs ne Änderung

900€ is schon häftig....
330€ als Arbeitslohn, naja 3Stündchen dauerts schon das zu wechseln
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  V6: Bilder vom Zahnriemen und Automatikgetriebe Geri 20 35.132 30.01.2019, 19:19
Letzter Beitrag: Peter_Pan
  [ABC] Wärmetauscher wechsel / Klimaanlage Tonija 3 40 04.01.2019, 13:17
Letzter Beitrag: A.K. 79
  Wegfahrsperre blinkt nach ZAS-Wechsel Michl85 9 46 09.11.2018, 12:03
Letzter Beitrag: Jörg Ho.
  Suche Hilfe Raum Hannover/Celle wegen Zahnriemen NG Audicabby 5 2.271 02.07.2017, 17:21
Letzter Beitrag: Manuel79
  hersteller gesucht krafstoffzuleitung Mengenteiler zu Einspritzdüsend 5zylinderbastler 2 477 15.05.2016, 17:04
Letzter Beitrag: 5zylinderbastler
  Zahnriemen,Wasserpumpe usw Roy 7 840 05.05.2016, 21:19
Letzter Beitrag: Roy
  [ADR] Wechsel Lager Umlenkrolle Keilrippenriemen? Das Teil unterhalb Lima beim ADR...;-) Auca1 8 1.785 08.07.2015, 20:43
Letzter Beitrag: blue-elise
  [ABK] Zahnriemen Andi75 1 1.081 03.04.2015, 21:35
Letzter Beitrag: axel69
  [Automatik] Öl und Ölfilter wechsel DirkM 1 1.340 20.03.2014, 20:45
Letzter Beitrag: DirkM
Question Neue Zündkerzen - Aber welcher Hersteller Bruchi 12 8.863 19.12.2013, 14:51
Letzter Beitrag: olli190175



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste