Themen Beitrag: cyberzipKabelbaum Ersatz
#1
Hallo zusammen !

Ich fahre einen 92er B4 mit Fünfzylinder .

Letzte Woche hat mein Kabelbaum im Bereichs des Fahrerfußraums gequalmt , als ich das Licht eingeschaltet habe . Licht aus, Qualm weg .

Auto in die Werkstatt gebracht , die haben das Auto dann zerlegt und erstmal die Hände überm Kopf zusammen geschlagen . Übelste Pfuschereien der etlichen Vorbesitzer , aller möglicher Unsinn angeklemmt , der garnicht mehr in Funktion war .

Nachdem die Werkstatt die Kabel , die geschmort hatten, alle auseinandergelegt hatte , waren auch alle Funktionen wieder da , aber da einfach flicken ist recht unsinnig , weil man ja auch die Ursache finden muss .

Jetzt die Frage : Den original Kabelbaum gibt es ja nicht mehr neu .

Gibt es eine Firma , die den Kabelbaum vernünftig instandsetzt oder nach Vorlage des zerfledderten Originals nachbauen kann ?
Wenn ja , hat jemand Erfahrung mit den anfallenden Kosten für einen neu aufgebauten Kabelbaum ?

lg
Stefan
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Stefan,

ohje, das klingt ja gruselig.  Sorry! Tut mir leid! 

Aber lobenswert und wichtig, keine halben Sachen machen.  Erste Sahne 

Zunächst wäre interessant welcher Kabelbaum betroffen ist. 

Mal angenommen es ist der große Kabelbaum der links unter dem Armaturenbrett hoch geht, zum Zündschloss und dann weiter zu den einzelnen Schaltern in der Mittelkonsole. Diesen dann nachbauen zu lassen, macht aus meiner Sicht kostentechnisch keinen Sinn. Falls das überhaupt jemand anbietet.

In diesem Fall würde ich mich auf den Weg zum Verwerter machen. Airbag hat Deiner ja noch nicht. Also den Baum vom gut ausgestatteten (ohne Airbag) 5 Zylinder anfragen damit auch die Kabel für die Sitzheizung vorhanden sind und gut ist.

VG

Michael
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Servus,

grundsätzlich vorweg: Unsere Cabrios haben noch keinen CAN Bus, das bedeutet sinngemäß: Wo ein Kabel hin geht, geht auch wieder eines zurück. Demzufolge sind Fehler verhältnismäßig einfach einzugrenzen.

Wenn es im Fußraum gequalmt hat, als du das Licht eingeschaltet hast, kann ja eigentlich nur der Kabelbaum nach hinten betroffen sein. Der für das Licht vorne geht meines Wissens direkt vom Sicherungskasten in den Motorraum. Der Kabelbaum nach hinten muss dann nicht zwingend vom 5 Zylinder sein, kann aber je nach Ausstattung unterschiedlich sein. Hat dein Cabrio Autocheck?

Gruß
Boris
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren - das Beste aus den 80ern, den 90ern und von heute:
-  Audi Coupé GT 5E BJ '83  -  Audi Cabrio 5E BJ '93  -  VW Passat Variant 4Motion 2,8 BiFuel BJ '03

[Bild: signatur-coupe.jpg][Bild: signatur_cabrio-bolero.jpg][Bild: signatur-passat.jpg]

Alles zum Cabrio: blog.joraschky.de
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Elektrisch] Suche Kabelbaum 1992 2.3e BibalCoolman 3 27 02.02.2019, 11:42
Letzter Beitrag: Bo.
Information [Suche] Kabelbaum für Multifuzzi Cabrio3885 0 11 19.08.2018, 21:59
Letzter Beitrag: Cabrio3885
  Größe Loch Kotflügel Kabelbaum links Kofferraum Holger 2 23 08.06.2018, 09:14
Letzter Beitrag: Simse
  [Problem] Kabelbaum Recaros anschliessen Mathmos 1 17 20.04.2018, 14:00
Letzter Beitrag: Cornwald
  Ersatzteil Kabelbaum Heckklappe Florida Boy 18 2.204 26.11.2017, 13:09
Letzter Beitrag: JoeCotty
  [Problem] Kabelbaum Heckklappe ausbauen orkmaniac 14 1.435 17.03.2017, 10:57
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  [NG] Kabelbaum tauschen auf Bj. 98 Silvio 0 1.082 13.11.2015, 20:59
Letzter Beitrag: Silvio
  Rückleuchten spinnen - welcher Kabelbaum ist's ? stoffel_74 10 4.088 20.07.2015, 17:52
Letzter Beitrag: 5zylinderbastler
  Kabelbaum Heckklappe links wiwawusel 1 1.669 03.05.2015, 12:19
Letzter Beitrag: Jenkins
  7 oder 8 Kabel im rechten Kabelbaum Bobbycar123 23 9.470 22.04.2015, 18:08
Letzter Beitrag: nasi1980



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste