Themen Beitrag: durdomLochkreisumbau. Probleme bei der Eintragung 5x112
#1
Hallo @all

Habe ein Problem mit der Eintragung des Lochkreisumbaus.

Wie habt ihr es denn gemacht ??
Hat jemand noch Unterlagen ???
Habe eine Scheinkopie vom STINGRAY11 aber der TÜVler sagte nur „ Damit kann ich net Arbeiten, was ist wenn der andere Kollege einen Fehler gemacht hat ? Dann begehe ich ja den selben. „ Uuups

Jetzt muss ich entweder einen Brief an AUDI schreiben und das Problem dort schildern oder mir Unterlagen besorgen die es Bestätigen dass es OK wäre die Scheiben und Naben vom S2 zu fahren.

So ein MIST !!!

Zusätzlich brauche ich Teile-Nummern von bestimmten Komponenten.

Radnabe VA Cabrio Typ89 4x108
Radnabe VA Audi S2 5x112

Bremsscheibe VA Cabrio TYP89
Bremsscheibe VA Audi S2 5x112

Bremsscheibe HA Cabrio Typ89 4x108
Radnabe HA Cabrio Typ89 4x108
Bremsscheibe HA Audi B5 BJ. 97 nicht QUATTRO

Wenn keiner hier im Board passende Unterlagen hat, bin ich gezwungen einen Brief an AUDI AG zu schreiben und wollte mal fragen wenn mir dabei helfen.Ja Massa

PS: Bin über jede Hilfe und jede Art von Unterlagen euch DANKBAR.


Gruß aus Stuttgart


[Bild: lu84-1-fe88.jpg]
SUN-Line Style, 5x112, V2A ab KAT

[Bild: 107155.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Roman

Hab da mal was rausgesucht

Audi Cabrio:

Radnabe

VA  8A0 407 615 B
HA  8A0 501 653 B

Bremsscheibe
VA  256x22mm  Fg.nr. 8G - P - 000 001 >>   895 615 301 A
VA  280x22mm  Fg.nr. >> 8G - P - 005 860   895 615 301 E

HA 245x10mm  443 615 601

Wegen dem Rest ruf mich mal an da sind Verschiedene Varianten.
Ach ja und du hast Post

MFG Halil
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi Durdom!

Zitat:"Damit kann ich net Arbeiten, was ist wenn der andere Kollege einen Fehler gemacht hat ? Dann begehe ich ja den selben."
Was is' das denn für'n Kasper...Das ja man doof...der Typ hat die Verkehrssicherheit von deinem Wagen zu prüfen und nicht, ob er oder wer anderes einen Fehler macht oder nicht...dafür zahlst du ja die Gebühren. Und ob die Fünflochscheiben nun sicher sind oder nicht, ist unter anderem mit einer Fahr- und Bremsprobe prüfbar.

Zumindest hat er eigentlich gelernt, sowas einzuschätzen...ich vermute mal, du bist da an einen Unterboden-Schraubendreher geraten...:

" Die Handbremse zieht aber einseitig 10 % schlechter...Dry...und da is' auch noch ein Steinschlag in der Windschutzscheibe...Huh...und der Scheinwerfer links ist verstellt...Dumdididum...und das Nardi-Lenkrad da kann ich auch nicht eintragen, weil da keine Nummer drauf ist...[Bild: motz_6.gif]...*blah*...!"
.

Erwachsenenwindeln helfen halt nicht gegen Inkompetenz...Uuups...*klatsch*...!

DCooln KryptCooln

P.S.: Musstest du siene Gebühren voll bezahlen oder sollst du wiederkommen?
Audi 300, Bj. 1965, 15'' Stahlfelgen, sonst alles original, hier mit Hardtop...pssst, vielleicht merkt's ja keiner!
[Bild: IMG_8757a.JPG]
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo DON.

Habe für die Abnahme 116€ gezahlt und einen Mängelbericht bekommen. Wollte Felgen mit Reifen, Verbreiterungsscheiben und den Auspuff eintragen lassen. Habe nur den Auspuff eingetragen bekommen.

In dem Mängelbericht steht dass ich die Freigaben von AUDI bringen soll, was mir die meisten Sorgen bereitet. Dann soll ich den Freigand zwischen Kotflügel und Reifen bei einer Vollbeladung erhöhen. (2 Fette TÜVler auf der Kofferraumkante und Angezogener Handbremse auf dem Bremsprüfstand). Werde noch einen 5mm Anschlaggummi machen. Zusätzlich muss ich dem Freigaben für die Scheiben bringen wo auch der Typ89 aufgeführt ist. Was auch kein so großes Problem darstellt. Stehe schon im Kontakt mit dem Hersteller. ;-)


Meine größte Sorge ist es mit der AUDI Freigabe. Wie soll ich es am besten anstellen ?

Bin auf eure HILFE angewiesen.
THX im voraus

Roman aus Stuttgart
[Bild: lu84-1-fe88.jpg]
SUN-Line Style, 5x112, V2A ab KAT

[Bild: 107155.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#5
durdom schrieb:Meine größte Sorge ist es mit der AUDI Freigabe. Wie soll ich es am besten anstellen ?

Moin moin,

das sollte eigentlich deine geringste Sorge sein:
Audi Kontakt

Kurzes Schreiben an diese e-mail adresse mit genauer Beschreibung was du benötigts und dann klappt das auch.

Lord

PS
Dein TÜVer ist wohl eher eine Flachzange.

Ich rate immer vor den Umbauten mit dem TÜVer zu sprechen und vorher genau zu erfahren welche Papiere beigebracht werden müssen.

Außerdem bist du nicht an deinen TÜV in deiner Stadft gebunden, sondern du kannst dir deinen TÜV aussuchen.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem TÜV im Kreis RE gemacht, dass ist allerdings für dich ein bischen zu weit weg.
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG



SCHOTTLANDTOUR 2018:
[Bild: event.png]


Dieses mal: wieder geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#6
THX @all die sich mit meinem Problem beschäftigt haben.

Jetzt wollte ich noch nachfragen wer mir denn helfen kann so ein Text zu verfassen. Denn an der QUALITÄT meiner bisherigen Beiträge kann man es ja sehen, dass ich mich noch einwenig mit der Grammatik und der Ausdrucksweise befassen muss.


Das wäre echt Top wenn mir einer helfen könnte.

PS: wenn ich von AUDI etwas bekommen sollte, kann es auch in die FAQ aufgenommen werden um weitere Eintragungen für die USER zu vereinfachen.Zwinker


Gruß Roman
[Bild: lu84-1-fe88.jpg]
SUN-Line Style, 5x112, V2A ab KAT

[Bild: 107155.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Ohjeohe....

moin Roman....

ich selbst habe mir alle Teile vom Umbau bei meinem Audi Zentrum
mit Teilenummern ausdrucken lassen (4x108 Teile UND 5x112 Teile)
und habe die meinem Tuner mitgegeben. Der hat das dann alles ganz
Problemlos eintragen lassen.

Zum normalen TUEV fahren kannste vergessen....da sabbelt man sich nur
einen Wolf, weil der keinen *ups* in der Hose hat, soetwas einzutragen.

Gruss Torsten
[Bild: 3430396137616532.jpg][Bild: 3437323834613938.jpg]
Audi TT 8N 3.2 Alltagsauto, Audi A4 Cabrio Sommerauto 04-10, Audi Cabrio Schönwetterauto 03-10 und VW T5 Multivan Alltagsauto
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hallo Roman,
ansonsten kannst du noch auf den Audi S2 als Referenzobjekt verweisen, die Coupe-Bodengruppe ähnelt der des Cabrios noch am ehesten und das die Teile daran verbaut wurden dürfte selbst dem Unfähigsten aller Prüfer nachvollziehbar erscheinen, allerdings habe ich bisher auch schon sehr viel Willkür beim TÜV und der Verweigerung der Eintragung selbst vorab abgeklärteter Veränderungen erfahren, deren Zusagen sind nämlich leider nicht bindend und somit bist du immer auf deren Wohlwollen angewiesen.
Da deine Veränderungen nicht mit einem üblichen Teilegutachten abgedeckt sind bleibt dir leider nur der TÜV aber auch da gibt es zum Glück noch Unterschiede.
Letztendlich dürftest du aber bei SAT in Euskirchen alles eingetragen bekommen wenn du gar nicht weiterkommst.
Gruß
Michael
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/...366237.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/...643531.jpg
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/...376564.jpg

A4 Cabrio 3,0 mit "fast" Vollausstattung in ebony-schwarz-perleffekt mit schwarzem Verdeck und <br>schwarzer Leder/Alcantara-Innenausstattung, beide Reinhold Dach-Module
Zitieren
Bedankt durch:
#9
THX für eure Anteilnahme.

Denke werde es erst bei Audi direkt versuchen.
Wer kann mir jetzt helfen ein Schrieb an Audi zu verfassen.

Vielleicht ist alles einfacher als wir es uns denken.

Gruß
[Bild: lu84-1-fe88.jpg]
SUN-Line Style, 5x112, V2A ab KAT

[Bild: 107155.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Moin Roman,

bin zwar kein Umbaufachmann, aber bei dem Schreiben würde ich Dir helfen (wenn's nützt...)

Ich schlage aber vor, über die AUDI Hotline zu erfragen, an wen das Schreiben soll und welche Angaben die evtl. brauchen - vielleicht geht's
dann schneller, als wenn das Mail erstmal durchs Haus irrt...

Grüße

Uwe
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eintragung Radnaben und Bremsenumbau JanBoAudi89 1 13 10.01.2019, 21:07
Letzter Beitrag: Cinderella
Exclamation [Info] Nachbauten Radnabe 5x112 (Lochkreisumbau) cabriodealer 3 30 21.08.2018, 17:59
Letzter Beitrag: Matti
  Felgen mit Gutachten 5x112 für 2,8l Cabrio bigbiz25 1 15 15.06.2018, 13:25
Letzter Beitrag: Audi_JR
  Vergleichsgutachten/ Eintragung in Fahrzeugschein RH 8,5 & 9,5x17 Phil31 1 595 15.01.2017, 17:09
Letzter Beitrag: Audi_JR
  ADR Umbau auf 5x112 Gordon 1 763 13.11.2016, 14:43
Letzter Beitrag: Fast Sergey
  Lochkreisumbau 2,6(ABC) Quattroracer 1973 2 750 19.10.2016, 18:23
Letzter Beitrag: Lord of the Rings
  [Bremse] Welche Bremsen sind möglich VA 5x112 sinox87 5 1.721 19.03.2016, 20:23
Letzter Beitrag: sinox87
  Eintragung G60 Umbau bei Modellen mit neuer EG - Betriebserlaubnis alpha1hit 19 3.632 16.09.2015, 21:44
Letzter Beitrag: samsonite321
  [Problem] Eintragung Boleros TüV 300-500 € AudiMicha 16 3.034 22.08.2015, 11:50
Letzter Beitrag: AudiMicha
Question [Problem] Lochkreisumbau, welche Spurplatten soll ich nun nehmen? obi1285 8 2.405 29.04.2015, 19:35
Letzter Beitrag: obi1285



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste