Themen Beitrag: Don KryptonEintragung Girling 60
#1
Moin!

Ich habe vor einiger Zeit die Girling 60-Bremsanlage von Frank aus Berlin erstanden...Big Grin...das gute Stück ist mittlerweile auf entsprechendem optischen Stand gebracht und liegt mit neuen Dichtungen versehen bei mir im Kofferraum:

[Bild: Girling60.jpg]

Morgen soll das gute Stück in meiner Fachwerkstatt eingebaut und am Dönerstach getüfft werden...brauch' ich eigentlich irgendwelche Unterlagen dafür? Oder hat einer von euch noch irgendwas 'rumliegen? Eine Unbedenklichkeitsbescheinigung oder so?

Schönen Dank im voraus!

DCooln KryptCooln

Audi 300, Bj. 1965, 15'' Stahlfelgen, sonst alles original, hier mit Hardtop...pssst, vielleicht merkt's ja keiner!
[Bild: IMG_8757a.JPG]
Zitieren
Bedankt durch:
#2
MoinBig Grin

Das sieht ja gar nicht schlecht aus was du da gemacht hast!

Zu Thema Bescheinigung, hier werden sie geholfenBig Grin

http://www.audifaq.info/viewtopic.php?t=...8e3539ba0a
Schönwetterfahrzeug 1 (5-10)
Audi Cabrio 2.6 V6 Sunset Edition Automatic Bj 1994 Klima Byzanz-Metallic schwarze Lederausstattung SHZ Winterpacket Holz elektr. Verdeck BC + AC DE`s weiße Blinker Windschott Twintec KLR Radio Delta/CD 17 Zoll Alu 225/45 ZR 17 3 Speichen Airbag Sportlenkrad (nachgerüstet) Kopfstützenkissen 2000 Lederhandbremshebel und Schaltknauf A6 Aerotwins RS6Plus Alupedale...

Schönwetterfahrzeug 2
Audi S8 D2 Facelift mit 6 Gang Getriebe

Und für alle sonstigen Tage
A3 Sportback 2.0 TDI S-Line / VW T4 1.9D
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Moin Don..
Freut mich zu hören, das alles gut geklappt hat!
Und das Ergebnis sieht wirklich gut aus..Cool
Denke auch nicht, das es Probleme beim eintragen geben sollte, wobei die Prüfer ja immer ihre eigenen Marotten haben..der eine aktzeptiert den Schrieb sowie "Vergleichsgutachten,bzw. Briefkopien", andere eben nicht...
Dirk Sommer hat seine auch ohne Probleme eingetragen bekommen, evtl. schickt er dir ja noch ne Kopie von seinem Schein/Brief..
Dann mal viel Glück!
Gruss,Holli
Killed by Fire..RIP
Fünf Töpfe, roter Deckel,rest Grau..--->Mehr Infos unter CAR
Leider keine LEDs im Vorrat UND TT-Adapter seit 2006 nicht mehr!, daher bitte keine Anfragen mehr! Dickes SORRY! 
[Bild: r5euncp9.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Mensch Don,


sieht ja prima aus! Hast Du nur Zinkspray drauf "gequalmt" oder richtig lackiert? Zwinker
Bin grad mit Ralph am Rätseln, was wir machen mit der Bremsanlage....
Verchromen ist im Gespräch, verzinken und rot beschichten auch.

Hast Du Stahlflex-Schläuche gekauft, oder die normalen Girling
-Schläuche?

Hat eigentlich jemand eine Ahnung, ob die originalen RS2 Zangen nur lackiert
oder auch beschichtet sind?

Muss der Umbau tatsächlich eingetragen werden? Ist ja lustig! Wäre ich jetzt
nicht direkt drauf gekommen, wegen Originalteilen und so.... Un
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hi,

die Bremsanlage muß natürlich eingetragen werden bzw. deren Umbau..Is dat wirklich so?

Wie schon beschrieben, ist es allerdings unverständlich, wie unterschiedlich TÜV Prüfer Eintragungen vornehmen. Ich habe an Pfingsten mal mit Stingray und Dr.Nobbes die Eintragungen verglichen, unglaublich, welche Unterschiede es da für ein und dasselbe gibt..Un

Zurück zum Thema....eine detailiierte Auflistung der verbauten Teile inkl. Original Teilenummern sowie evtl. die Bescheinigung über den ordnungsgemäßen Einbau einer Fachwerkstatt solltest du schon haben, macht vieles leichter....Big Grin

Ansonsten kannst du auch vorher noch mal beim TÜV vorbeischauen und nachfragen, welche Unterlagen sie explizit benötigen, dann hast du am wenigsten Probleme...!

Gruß Dirk
.....in dieser Signatur könnte etwas sinnvolles stehen.........zum Beispiel ein Bier !!!!??Wub
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Iss schon klar,

ich glaube es ja! Ja Massa Ich wäre halt nur nicht sofort drauf gekommen. Rolleyes

Dafür gibt es ja das Board! Zum Glück! Sonst hätte ich schon manches Mal
dumm aus der Wäsche geschaut!

p.s.: wieso Fachwerkstatt? Das dürfte ja eigentlich kein größeres Problem sein!?
(von festgegammelten Sattelträgern mal abgesehen....)
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Moooin!

Danke für die Blumen...die Bremssättel sind tatsächlich lackiert...hier nochmal 'ne Vergrößerung:

[Bild: Girling60gross.jpg]

Ich hatte die Dinger erst mit 'ner Flex und 'nem Stahlbürstenaufsatz geschrubbt, bis ich durch den Rost durch war und hab' dann alles mit Zinkstaublack lackiert.

Und was die Freigabe angeht, werd' ich nachher nochmal bei Audi vorbeischauen (die Avant-Bescheinigung hatte ich schon auf'm Rechner) und da mal fragen...da liegt sowieso noch ein Ausgleichsbehälter für Kühlflüssigkeit 'rum, der nur auf mich wartet...Big Grin...!

Ach so...die Schläuche sind die alten...Smile...!

Schönen Gruß aus Hang Over!

DCooln KryptCooln
Audi 300, Bj. 1965, 15'' Stahlfelgen, sonst alles original, hier mit Hardtop...pssst, vielleicht merkt's ja keiner!
[Bild: IMG_8757a.JPG]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Hast Du die Sättel komplett demontiert Don?

Ich fürchte ich darf das zum verchromen von Ralphs und meinen Sätteln vorher
noch machen!
Stellt sich gleich die Frage nach neuen Dichtungen.....

Sollte man? (meine Sättel sind von 2003) Was kostet der Satz?
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#9
Hi Mech!

Hmmm...das mit dem Verchromen sehe ich problematisch...ich weiß, dass Werner das gemacht hat, aber ich bin mir nicht sicher, wie eine derart harte Legierung wie Chrom auf die Temperaturwechsel der Anlage reagiert...nicht, dass der Kram mit der Zeit reißt und abplatzt...!

Außerdem müsstet ihr dann ja auch die Druckkolben aus dem Gehäuse nehmen und sowohl die Kolbenführungen wie auch alle Öffnungen und sonstige Führungen irgendwie abdichten, damit da kein Chrom hinkommt...schließlich würden dann wegen der etlichen Metallschichten, die aufgetragen werden, bevor die oberste Chromschicht aufgetragen wird, die Kolben nicht mehr passen - habt ihr das bedacht?

Und was macht ihr mit der Orangenhautoberfläche der Sättel? Die ist ja eigentlich dafür da, die Oberfläche zu vergrößern, um mehr Hitze abzuleiten...wollt ihr die vorher planschleifen? Oder so lassen? Sähe dann ja komisch aus, so rauh und glänzend...Huh...oder?!?

Was die Dichtungen angeht: Das sind zwei Sätze - einmal irgendwas um 10 € 'rum für neue Druckventile und'n bisschen Fett und einmal knapp 40 € für die Manschetten um die Druckkolben...ich hab' nur den kleinen Satz gewechselt, die großen Dichtungen waren noch okay. Insgesamt kostet's also pro Seite knapp unter 50 €.

Schönen Gruß von hier!

DCooln KryptCooln
Audi 300, Bj. 1965, 15'' Stahlfelgen, sonst alles original, hier mit Hardtop...pssst, vielleicht merkt's ja keiner!
[Bild: IMG_8757a.JPG]
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Du alter Stänkerer! Zwinker

Zum Thema Temperatur: Stichwort Motorradkrümmer Ätschibätsch

Bei allen anderen Themen hast Du mich aber zum Nachdenken gebracht.
Das Demontieren der Sättel möchte ich eigentlich vermeiden!
Ich muss wahrscheinlich erstmal dem Fachmann das Ding unter die Nase halten!?

Ich schreib dem Werner einfach mal einen Text, wie er das gelöst hat!!!

Wo Du das so mit den Dichtungen erwähnst... Smile Smile Smile Ich glaube meine können
nach 3 Jahren auch noch nicht soooo kaputt sein!!!? Un Da bin ich aber traurig! Da bin ich aber traurig!

ZwinkerBig GrinZwinker
Gruß

Markus


[Bild: sig20.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eintragung Radnaben und Bremsenumbau JanBoAudi89 1 13 10.01.2019, 21:07
Letzter Beitrag: Cinderella
  Girling G60 und Heckstoßdämpfertausch tubesmahler 11 62 13.11.2018, 15:05
Letzter Beitrag: Cinderella
  Vergleichsgutachten/ Eintragung in Fahrzeugschein RH 8,5 & 9,5x17 Phil31 1 595 15.01.2017, 17:09
Letzter Beitrag: Audi_JR
  Lochkreisumbau. Probleme bei der Eintragung 5x112 durdom 22 11.102 26.11.2015, 11:56
Letzter Beitrag: Käptn Haddock
  Eintragung G60 Umbau bei Modellen mit neuer EG - Betriebserlaubnis alpha1hit 19 3.632 16.09.2015, 21:44
Letzter Beitrag: samsonite321
  Prima Bremsleistung mit Girling 60 frischeluft 14 2.706 27.08.2015, 19:00
Letzter Beitrag: ManuelL
  [Problem] Eintragung Boleros TüV 300-500 € AudiMicha 16 3.034 22.08.2015, 11:50
Letzter Beitrag: AudiMicha
  [Bremse] Bremsträger / Bremssattelhalter vorne beim AAH (Girling G60?) Kai-8G 4 1.338 27.07.2015, 13:36
Letzter Beitrag: blue-elise
  Teilenummer korrekt? Bremsträger für Girling 60 frischeluft 1 1.819 12.04.2015, 10:15
Letzter Beitrag: Tux
  habe ich die richtigen Teile für die Girling 60 ? matze407 4 3.579 02.05.2014, 18:54
Letzter Beitrag: Porsche-Doc



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste