Querlenker --gesammelte Werke--
#91
(17.06.2023, 13:44)maima schrieb: ...
Die drei Schrauben lösen und eine neue Dehnschraube wäre vermutlich nicht das Problem, aber kann man das "einfach" so auseinander schrauben bzw. lösen, ohne, daß was passiert?
....

Doch, das geht genau so.
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#92
Hallo Markus,

danke erstmal für die schnelle Antwort, trotzdem eine Nachfrage, sorry Au Backe

Lösen (wobei ja bei nur lösen die Dehnschraube nicht erneuert wird  Rolleyes )  und Drehen ODER komplett abschrauben? Und den Träger von unten abstützen?

Wenn nur lösen: Wen ich zu weit löse...... ?  Sorry für die vielen Fragen, aber bevor ich dann mit einem halb auseinandergefallenen Auto dastehe.....   Un

Herzlichen Dank und schöne Grüße

auch Marcus
Schöne Grüße aus LA - der Hauptstadt Niederbayerns

Marcus


________________________________________________
V6 2.6, Bj. 95, 3. Bremsleuchte, schwarz, Leder rot, Klima, Airbags, Funk-ZV KS2-G, ABS, E-Verdeck, GRA, DWA, Popowärmer, BC, Sommer: Rial LeMans 7,5x17, Winter: außer Betrieb; hinten 20mm Distanzscheiben je Seite, Radio Grundig 5690CD mit Nachrüst-MP3-SD-Kartengerät am CD-Anschluss, beide Dachmodule, FSE, Bosch Aerotwins AR551S, PDC hinten, K&N Luftfilter, neues Verdeck 5/11, teilgelackt 7/14

"Zweitwagen": A6 4.2 FSI quattro                                                    Fürs Grobe: Subaru Forester
[Bild: dscn2200-3t9j3d.jpg][Bild: 20210702_150346-1-2c6keq.jpg][Bild: 100_0633-1m2ktz.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#93
Hallo Marcus.

Beim V6 sind im Aggregateträger die beiden Getriebelager verschraubt. Das Getriebe hängt am Motor und der liegt auf eigenen Motorlagern.... Kurzum... ich habe gar nichts abgestützt.

Das machst du am besten, wie du es für richtig hältst. Ich habe erst kürzlich genau so die Querlenker von Tux gegen die Gussversion getauscht.


         


Festschrauben im eingefederten Zustand!!!


   
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#94
Hallo Markus,

vielen Dank für die Beschreibung. So wie Du das beschreibst, kann eigentlich nichts passieren. Das beruhigt mich

Dann besorge ich nächste Woche zur Sicherheit mal neue Dehnschrauben.

Herzlichen Dank nochmal und noch ein schönes und sonniges Wochenende
Schöne Grüße aus LA - der Hauptstadt Niederbayerns

Marcus


________________________________________________
V6 2.6, Bj. 95, 3. Bremsleuchte, schwarz, Leder rot, Klima, Airbags, Funk-ZV KS2-G, ABS, E-Verdeck, GRA, DWA, Popowärmer, BC, Sommer: Rial LeMans 7,5x17, Winter: außer Betrieb; hinten 20mm Distanzscheiben je Seite, Radio Grundig 5690CD mit Nachrüst-MP3-SD-Kartengerät am CD-Anschluss, beide Dachmodule, FSE, Bosch Aerotwins AR551S, PDC hinten, K&N Luftfilter, neues Verdeck 5/11, teilgelackt 7/14

"Zweitwagen": A6 4.2 FSI quattro                                                    Fürs Grobe: Subaru Forester
[Bild: dscn2200-3t9j3d.jpg][Bild: 20210702_150346-1-2c6keq.jpg][Bild: 100_0633-1m2ktz.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#95
Hallo nochmal,

sorry, wenn ich nerve, aber das mit der Schraube macht Probleme. 

Ich habe mir diese Woche neue Muttern und neue Dehnschrauben für dieses Dreiecksteil besorgt und wollte heute weitermachen. Mein Problem gerade ist, daß sich die alte Schraube zwar dreht, aber nicht rauskommt! Da tut sich nichts. Die beiden Muttern haben sich relativ problemlos lösen und abnehmen lassen, jetzt hakts nur an dieser alten Dehnschraube!

Die Schraube hat sich mit "sanfter Gewalt" lösen lassen, also nicht mit einem "Knack" wie ein abreissen, sondern vom Gefühl her tatsächlich so, als ob sie sich in einem Gewinde dreht! Allerdings dreht sie sich eben nur, aber ohne sich herauszubewegen! Eventuell ist sie ja doch abgerissen...... Wäre suboptimal!

Vermutlich ist es doch besser, wenn ich den Schrauber meines Vertrauens aufsuche.......! Hätte es zwar auch gerne selber gemacht, aber scheinbar ist da was nicht in Ordnung! Eventuell muss das Ding ja herausgebohrt (oder so Au Backe ) werden.

Vielleicht hat noch jemand einen letzten Tipp, bevor ich aufgebe?  Dumdididum

Vielen Dank schon mal für Eure Geduld und Hilfe

Verzweifelte Grüße

Marcus
Schöne Grüße aus LA - der Hauptstadt Niederbayerns

Marcus


________________________________________________
V6 2.6, Bj. 95, 3. Bremsleuchte, schwarz, Leder rot, Klima, Airbags, Funk-ZV KS2-G, ABS, E-Verdeck, GRA, DWA, Popowärmer, BC, Sommer: Rial LeMans 7,5x17, Winter: außer Betrieb; hinten 20mm Distanzscheiben je Seite, Radio Grundig 5690CD mit Nachrüst-MP3-SD-Kartengerät am CD-Anschluss, beide Dachmodule, FSE, Bosch Aerotwins AR551S, PDC hinten, K&N Luftfilter, neues Verdeck 5/11, teilgelackt 7/14

"Zweitwagen": A6 4.2 FSI quattro                                                    Fürs Grobe: Subaru Forester
[Bild: dscn2200-3t9j3d.jpg][Bild: 20210702_150346-1-2c6keq.jpg][Bild: 100_0633-1m2ktz.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#96
Wie viele Umdrehungen hast du gemacht?
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#97
Guten Morgen Markus,

danke, daß Du Dich meldest.

Gefühlt: 100.....  Zwinker 

Ehrlich gesagt, ich hab nicht mitgezählt. Die Schraube hat sich gelockert und ich hab gedreht. Aber da tat sich nichts, die Schraube kommt irgendwie so gar nicht raus. Daß die Teile nicht gleich "auseinanderfallen" ist mir klar, aber das..... Huh

Danke!
Schöne Grüße aus LA - der Hauptstadt Niederbayerns

Marcus


________________________________________________
V6 2.6, Bj. 95, 3. Bremsleuchte, schwarz, Leder rot, Klima, Airbags, Funk-ZV KS2-G, ABS, E-Verdeck, GRA, DWA, Popowärmer, BC, Sommer: Rial LeMans 7,5x17, Winter: außer Betrieb; hinten 20mm Distanzscheiben je Seite, Radio Grundig 5690CD mit Nachrüst-MP3-SD-Kartengerät am CD-Anschluss, beide Dachmodule, FSE, Bosch Aerotwins AR551S, PDC hinten, K&N Luftfilter, neues Verdeck 5/11, teilgelackt 7/14

"Zweitwagen": A6 4.2 FSI quattro                                                    Fürs Grobe: Subaru Forester
[Bild: dscn2200-3t9j3d.jpg][Bild: 20210702_150346-1-2c6keq.jpg][Bild: 100_0633-1m2ktz.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#98
Oh,

das klingt nicht so toll. Ich bin gerade im Erzgebirge unterwegs, melde mich später....
Gruß

Markus


[Bild: sig35.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:
#99
Danke, keinen Stress, viel Spaß im Erzgebirge, bei hoffentlich sonnigem Wetter Smile
Schöne Grüße aus LA - der Hauptstadt Niederbayerns

Marcus


________________________________________________
V6 2.6, Bj. 95, 3. Bremsleuchte, schwarz, Leder rot, Klima, Airbags, Funk-ZV KS2-G, ABS, E-Verdeck, GRA, DWA, Popowärmer, BC, Sommer: Rial LeMans 7,5x17, Winter: außer Betrieb; hinten 20mm Distanzscheiben je Seite, Radio Grundig 5690CD mit Nachrüst-MP3-SD-Kartengerät am CD-Anschluss, beide Dachmodule, FSE, Bosch Aerotwins AR551S, PDC hinten, K&N Luftfilter, neues Verdeck 5/11, teilgelackt 7/14

"Zweitwagen": A6 4.2 FSI quattro                                                    Fürs Grobe: Subaru Forester
[Bild: dscn2200-3t9j3d.jpg][Bild: 20210702_150346-1-2c6keq.jpg][Bild: 100_0633-1m2ktz.jpg]
Zitieren }
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Querlenker - Schraubenrichtung JoeCotty 12 6.965 11.08.2019, 00:32
Letzter Beitrag: VR6Driver
  Querlenker andere TN ??? matze407 0 1.240 11.03.2019, 23:49
Letzter Beitrag: matze407
  Drehmomentschlüssel zum anziehen der Traggelenke (Querlenker) svenw 0 1.237 23.01.2019, 22:20
Letzter Beitrag: svenw
  PU Lager Querlenker, Achsträger Cabriolöwe 9 6.549 06.12.2016, 22:38
Letzter Beitrag: grünes Cabrio
  Querlenker Frage.... Cabriolöwe 1 2.099 05.07.2016, 13:38
Letzter Beitrag: AudiS1
  Querlenker Buchsen bullets4free 1 2.534 06.07.2015, 23:00
Letzter Beitrag: uwe64schwarz
  [Problem] Querlenker geht nicht raus choppertr 7 6.241 07.10.2014, 18:14
Letzter Beitrag: FelixXx
  PU Lager Querlenker Cabriolöwe 4 3.954 22.02.2014, 02:37
Letzter Beitrag: thunderstorm
  [Info] Erfahrung mit Querlenker und Co. zenkerd 12 9.362 28.06.2013, 05:55
Letzter Beitrag: zenkerd
  Welche Buchsen für die Querlenker ? dv60ssn 4 5.882 06.05.2012, 18:25
Letzter Beitrag: dv60ssn



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste