Themen Beitrag: alampiAchsmanschetten getrieb.-seitig Automat besonders?
#1
Hallo Cab Gemeinde,

habe festgestellt, daß bei meinem Cab radseitig eine Manschette der Antriebswelle weitläufig aufgerissen ist.
Das Fett hat sich schon weitläufig in der Felge verteilt.

Werd ich als tauschen.

Nun denke ich darüber nach, auch gleich die beiden Manschetten getriebeseitig zu tauschen.
Ist die Antriebswelle eigentlich nur ins Getriebe gesteckt.?
Kann ich also nach lösen der Manschettenschrauben die Welle einfach
aus dem Getriebe ziehen?

Ist ein Automat. Getriebekennbuchstabe CEB.
Wie gesagt, ein NG von 1992.

Zusätziche Frage wäre:
Sind für das Automatikgetriebe spezielle Manschetten verbaut,
oder sind die vom Schalter und Automat identisch?
(Für die richtige Ersatzteilbestellung)

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe.

Jürgen
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hi,
bei VW Audi sind die Wellen Getriebeseitig verschraubt mit 8 meistens Vielzahninbusschrauben.

Ich hatte aber mal ein Passat 35i bei dem eine freie Werkstatt es geschaft hat die Welle aus dem Getriebe zu ziehen (inkl. der Verschraubung). Getriebe war danach aber weitestgehend im Ar***.
Cabrio ,A4,A3,Viano


Zitieren
Bedankt durch:
#3
Servus..

Gesteckt ist die Antriebswelle nur am Radlager. Getriebeseitig
ist sie nur angeflascht. Am besten Du baust die Antriebswellen
komplett aus. Bevor Du das Fahrzeug aufbockst Schraube am
Radlager lösen. Danach die Schrauben am Getriebe lösen, dann
sollten die Antriebswellen rausgehen ohne das Du das Traggelenklager lösen mußt. Danach das Lager das im Radlager
gesteckt ist mit einem Gummihammer von der Antriebswelle lösen,
dann kannst Du die Achsmanschetten tauschen. Ich würde allerdings
gleich alle vier tauschen, wenn Du schon die Antriebswellen ausgebaut hast.


Gruß vom Ammersee....Gerhard
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hallo Jürgen,

das Traggelenk musst du auf jeden Fall lösen, schon beim Schaltgetriebe gibt's da Platzprobleme.
Du benötigst eine 10er Vielzahn-Stecknuss.

Ganz wichtig: Das Traggelenk aus dem Federbein raushebeln, nicht die Verbindung zwischen Traggelenk und Querlenker lösen!
Sonst darfst hinterher noch die Spur einstellen lassen! Zwinker

Viel Erfolg und Gruß
Manuel
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo Jürgen

Ich habe die Antriebswellen beim 1.9Tdi mit Schaltgetriebe heraus
bekommen ohne das Traggelenklager zu entfernen. Probiere es
einfach vorher aus indem Du stark einlenkst.

Gruß...Gerhard
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Hallo an alle "Antworter",
Smile
vielen Dank für eure schnelle Hilfe.
Das ist hier im Board einfach einmalig.

Ich werde alle 4 Manschetten tauschen.

Frage:
Sind die Manschetten für die linke und rechte Seite die gleichen ???
Im Internet (Ersatzteil Service) werden zumindest keine Angaben hierzu gemacht, wie "radseitig rechts".

Ich habe mit von meinem "Freundlichen" das Material zusammenstellen lassen.
Dort werden 4 verschiedene TEilenummern angegeben.
Also nicht nur (logisch) zwischen "getriebeseitig" und "radseitig" sondern
auch zwischen links und rechts.
Das verwirrt mich ein bisschen. Das ja man doof

Ich kaufe zwar immer gerne bei meinem "Freudnlichen", aber das Material dort ist mehr als doppelt so teuer als "Meyle Teile" im Netz.

So würde ich gerne in diesem Fall "das richtige Mat" im Netz kaufen.

Info vom Freundlichen:
radseitig links: 893 498 203 A
radseitig rechts: 8A0 498 203

getriebeseitig ( da steht jetzt nicht explizit links und recht)
3B0 498 201 A
4B0 498 201

Kann ein Fachmann von euch zum genannte Problem hierzu was genaueres sagen ?
Wie sieht hierzu der eigentliche "Stand" aus ?

Dankbar um eine kurze Hilfe hierzu.Smile

Gruß
Jürgen
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Achsmanschetten welche sind gut? stepnogorsk 4 4.575 30.04.2015, 08:50
Letzter Beitrag: stepnogorsk
  Achsmanschetten Klemmschellen linuxstevie 3 2.038 24.06.2013, 21:53
Letzter Beitrag: lemmy
  Spidan Achsmanschetten, so ein Schrott... FelixXx 12 21.978 10.02.2010, 21:35
Letzter Beitrag: semu
  Im März is TÜV Fällig :( Bremsen ? Achsmanschetten ! PintMc 5 4.135 06.02.2010, 20:01
Letzter Beitrag: Gaudibursch
Heart Achsmanschetten gewechselt nun klappert es Cabriofreak 4 6.732 30.05.2009, 12:23
Letzter Beitrag: Cabriofreak
  Achsmanschetten wundi 7 3.985 04.06.2008, 10:20
Letzter Beitrag: kawa116
  howto wechsel der achsmanschetten vorne systemroot 0 1.841 10.05.2006, 23:15
Letzter Beitrag: systemroot



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste