Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ansaugbrücke 2,3l NG
#1
Hallo Freunde,

habe mir vor kurzem eine Ansaugbrücke gekauft wollte sie kommendes Wochenende einbauen. Habe mir auch gleich alle Dichtungen und Schläuche gekauft.
Jetzt zu meiner Frage muss ich auf etwas bestimmtes
achten wenn ich die Ansaugbrücke ausbau ?

Vielen Dank schon im vorraus

Gruss
Engin
Zitieren
Bedankt durch:
#2
hallo,

hast du die ansaugbrücke schon eingebaut, ich frag weil ich demnächst die ansaugbrücke unterteil dichtung austauschen muss weil ich glaube dass die undicht ist und falschluft zieht.

ist es sehr aufwendig das alles abzubauen.

Gruss Matze
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi, und was bräuchte man beim Tausch für Dichtungen?
Hätte mir jemand von euch Preise und Teilenr.?

Danke
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Hi Matze,

hab die Ansaugbrücke getauscht gegen eine Verchromte, war
nicht so schwer wie es aussieht.
Habe gleich noch die Zylinderkopfdichtung gewechselt und alle Schläuche und Plastikrörchen (die ecken) und denLuftführungsschlauch.
Die Dichtung wo du meinst hab ich bei unserem Freundlichen nicht bekommen aber A.T.U hatte sie, genau weis ich es nicht mehr aber es war wirklich nicht teuer. Wenn du irgendwelche Hilfe brauchst meld
dich einfach

gruß
Engin
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Man benötigt also nur die Zylinderkopfdichtung?

Wenn man schon die Ansaugbrücke wechselt, dann kann man ja gleich eine mit längeren Rohrlängen einbauen...
Bringt anscheinend ein besseres Ansprechverhalten und mehr Drehmoment!

MfG
Zitieren
Bedankt durch:
#6
User schrieb:Wenn man schon die Ansaugbrücke wechselt, dann kann man ja gleich eine mit längeren Rohrlängen einbauen...
Bringt anscheinend ein besseres Ansprechverhalten und mehr Drehmoment!
Moin User!

-ar2- Nenn uns doch mal eine Quelle für diese interessante Aussage!
-ar2- Was für sonstige Teile braucht man für den Einbau solch einer modifizierten Ansaugbrücke?
-ar2- Wo kann man die herbekommen und wieviel kostet die?
-ar2- Hast Du eine Teilenummer?
-ar2- Und wie wirkt sich ein anderer Rohrdurchmesser aus?
-ar2- Oder hast Du selbst Tests gemacht!?

Ich will mehr darüber wissen. Smile

HErst mal was mampfenlli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#7
User schrieb:Man benötigt also nur die Zylinderkopfdichtung?

Seit wann sitzt die Zylinderkopfdichtung direkt unter der Ansaugbrücke und muss beim Austausch der Ansaugbrücke erneuert werden.

Vorsicht liebe Leser, der zitierte Beitrag ist von keinerlei Sachkenntnis getrübt!!


User schrieb:Wenn man schon die Ansaugbrücke wechselt, dann kann man ja gleich eine mit längeren Rohrlängen einbauen...
Bringt anscheinend ein besseres Ansprechverhalten und mehr Drehmoment!

Nun ja, auch hier ist der Autor nicht so ganz auf dem Stand der Technik:
Kurze dicke Ansaugwege und lange schmale Ansaugwege haben bei verschiedenen Drehzahlbereichen ihre Vor- und Nachteile.
Dafür gibt es beim 2.8er Motor ja auch das Schaltsaugrohr - allerdings kann hier verständlicherweise der Rohrdurchmesseer nicht variiert werden, aber die Länge.

Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an die Zweibacksägenzeit (2-Takter Motorrad) da gab es von Yamaha Motoren mit einer Schaltwalze, die drehzahlabhängig schaltete und den Ansaugweg verlängerte und verkürzte [und zusätzlich ein Resonanzvolumen freischaltetet, der in begrenztem Maße auf die Schwingungen der Ansaugluftsäule abgestimmt war und durch Pulsieren die Füllung verbesserte (verbessern sollte)]

Lord, der schon mal einem Automechaniker das Frühstück gebracht hat
In China isst man das Auge mit!!!

[Bild: 34-240512093758.jpg]

Zwo-Achter mit Allem
Schmidt Revolution Modern Line mit 225/40 x16 und Low Tec StreetComfort 9.1, komplett neu beledert mit Nappaleder écrue

R.I.P. A8 13.10.2016 mit 467 Tkm
Neu S8 mit fast Allem, schwarz, schwarz, schwarz, Sportsitze mit Alcantara, 360 PS, läuft auf LPG


[Bild: event.png]


Dieses mal: nicht geklaut beim Nobs
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Och mennoooooo...... Lord!

Jetzt kriege ich bestimmt keine Antworten mehr von User Shaun
Hab mich doch schon soooo drauf gefreut!!!!

HIch finds blödlli, in der Ecke *schmoll*
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#9
hi lord!

na, wer sagt's denn...ich hatte beim mehrfachen lesen des beitrags schon das gefühl, mit meinem kopp würde was nicht stimmen...aber da hat wohl wirklich nur einer etwas am anderen vorbeigeredet.

vielleicht mal am rande: es ist gerade beim ersten wechsel von motorteilen ganz ratsam, kurz ins "jetzt mach ich's mir selbst" zu werfen...ohne da jetzt nachgeschaut zu haben, bin ich mir ziemlich sicher, dass der autor da 'ne ganz gute beschreibung drin hat.

denn: es zeugt von der qualität eines jeden schraubers, sich keinen zacken aus der krone zu brechen, wenn er vor der arbeit mal kurz eine explosionszeichnung des teils anschaut - ich hatte zu jedem meiner autos immer auch eine "bastelanleitung" inner werkstatt.

hat seinem automecheniker schon mal einen ganzen wagen gebracht:

don krypton

P.S.: bei uns hießen die rängtängtängs immer "keksfräse".
Audi 300, Bj. 1965, 15'' Stahlfelgen, sonst alles original, hier mit Hardtop...pssst, vielleicht merkt's ja keiner!
[Bild: IMG_8757a.JPG]
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Jungs, ihr seid richtige Spassbremsen...... gönnt dem armen Holli aber auch jar nüscht - dat Vergnüjen iss jetz endjültich futsch....Da bin ich aber traurig!

H[Bild: unhappy.png]lli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ansaugbrücke ADR terex75 6 1.073 15.09.2017, 21:10
Letzter Beitrag: Cabriofreak
  [NG] Wie viel Unterdruck in der Ansaugbrücke? frischeluft 8 2.542 16.03.2015, 11:43
Letzter Beitrag: audicab23
  [NG] Schlauch <-> Ansaugbrücke AndreasW63 7 3.704 16.02.2014, 22:04
Letzter Beitrag: AndreasW63
  2.3er NG durch längere Ansaugbrücke vom 2L PS aufpeppen sinnvoll? Audi Dreams 8 14.027 05.12.2012, 12:53
Letzter Beitrag: Quattropilo
  Ansaugbrücke Rep. Satz Ja/nein Mutzenbacher 3 4.040 02.03.2011, 09:48
Letzter Beitrag: krujtzschoff
  Ansaugbrücke ausbauen Mutzenbacher 2 4.217 26.05.2010, 08:20
Letzter Beitrag: Mutzenbacher
Heart ansaugbrücke ng demontieren WaMpInGmAn 1 4.735 28.07.2008, 11:01
Letzter Beitrag: Holli69



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste