Nachrüstung Tempomat
#1
Hallo,

ich wollte einen Tempomat nachrüsten. Ist das mit großem Aufwand verbunden? Wieviel sollte man für eine gebrauchte Anlage ausgeben?

Vielen Dank schon einmal für die Erfahrungsberichte



Stephan
Aktuelle Flotte

1997 Cabrio 1,8 ADR 125 PS
2004 A8 4.0 TDI + Chip 355 PS
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Stefan,

ein gewisser Aufwand ist der Einbau schon.
- Airbaglenkrad muß raus, damit der Lenkstock ausgetauscht werden kann.
- Kabelbaum für die Pumpe einziehen, umklemmen und anklemmen
- Pumpe einbauen
- Stellelement einbauen

Preislich für nen kompletten Satz 150 bis 200€

Andreas
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hallo Stefan,

hier gibt es ne prima Anleitung
Gruß
ein anderer Andreas

***** denkt immer dran: " Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel *****

------------ WENN ICH MERCEDES FAHREN WILL, RUF ICH MIR EIN TAXI ------------

[Bild: Signatur-klein.jpg]

[Bild: 616028.png]


[Bild: event.png]

-------------------------------- 01.04.2018 ----------------------------------
Zitieren
Bedankt durch: Florida Boy
#4
(09.02.2015, 08:33)Oskar0025 schrieb: Preislich für nen kompletten Satz 150 bis 200€

Andreas

Hallo Andreas,

das sieht nicht nach viel Aufwand auf; erst recht, wenn ich mir die bebilderte Beschreibung aus dem Thread über uns anschaue. 150 bis 200 Euro ist für eine gebrauchte Anlage, ja?
Aktuelle Flotte

1997 Cabrio 1,8 ADR 125 PS
2004 A8 4.0 TDI + Chip 355 PS
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo FloridaBoy

Arrow Hier gibts die richtige Anleitung

Was Du jetzt für viel oder wenig Aufand hälst liegt in Deinem Ermessen. Dein beruflicher Hintergrund könnte da hilfreich sein.
Ich finde, die ganze Aktion, samt Jagd nach den Gebrauchtteilen und evtl einarbeiten in Thematiken, die man nicht kennt (Airbag) einigen Aufwand bedeuten.

Andreas, ich bin entsetzt, dass Du zur Konkurrenz verlinkst Pha... Das haste nun davon! Wird Notiert Na warte

Gruß
Tux
Verstehen kann man das Leben nur rückwärts, leben muss man es vorwärts.
Zitieren
Bedankt durch: Florida Boy
#6
Hallo zusammen,

zu den Links kann ich aus Erfahrung folgendes sagen:

Die Teileliste die im Link angegeben ist, stimmt nicht für den ADR !
Ich hab den Umbau letztes Jahr auch gemacht und da hat nicht alles gestimmt.

Vorallem hat der Halter für das Stellelement nicht gepaßt und bei der Halteplatte für die Pumpe war auch was, was nicht 100% gepaßt hat.
Einfach mal hier im Forum suchen ...


Andreas
Zitieren
Bedankt durch:
#7
(09.02.2015, 19:45)Tux schrieb: Andreas, ich bin entsetzt, dass Du zur Konkurrenz verlinkst Pha... Das haste nun davon! Wird Notiert Na warte

Gruß
Tux
Nnnaabend Tux,

****ganzgeknicktsoforteinenrüffelbekommenzuhaben****

Muss ich jetzt mit einem Ausschluss rechnen ?
Gruß
ein anderer Andreas

***** denkt immer dran: " Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel *****

------------ WENN ICH MERCEDES FAHREN WILL, RUF ICH MIR EIN TAXI ------------

[Bild: Signatur-klein.jpg]

[Bild: 616028.png]


[Bild: event.png]

-------------------------------- 01.04.2018 ----------------------------------
Zitieren
Bedankt durch:
#8
Zitat:****ganzgeknicktsoforteinenrüffelbekommenzuhaben****

Muss ich jetzt mit einem Ausschluss rechnen ?

Du bist soooo knapp davor.
Jedoch habe ich mich entschlossen abzuwarten bis wir uns auf der Maitour sehen, da kann man das über einem Bier diskutieren Rolleyes

Thilo
Zitieren
Bedankt durch:
#9
(10.02.2015, 10:14)Tux schrieb:
Zitat:****ganzgeknicktsoforteinenrüffelbekommenzuhaben****

Muss ich jetzt mit einem Ausschluss rechnen ?

Du bist soooo knapp davor.
Jedoch habe ich mich entschlossen abzuwarten bis wir uns auf der Maitour sehen, da kann man das über einem Bier diskutieren Rolleyes

Thilo
Hallo Tux,

danke für die Nachsicht.Sorry! Tut mir leid!
Gruß
ein anderer Andreas

***** denkt immer dran: " Wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel *****

------------ WENN ICH MERCEDES FAHREN WILL, RUF ICH MIR EIN TAXI ------------

[Bild: Signatur-klein.jpg]

[Bild: 616028.png]


[Bild: event.png]

-------------------------------- 01.04.2018 ----------------------------------
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Hallo Smile ...ich häng' mich hier mal mit dran

ich benötige einen neuen Lenkstockschalter (links), da die Lichthupe nicht mehr durch normales Antippen funktoniert, bzw. nur noch wenn man den Hebel sehr stark zu sich her zieht (gefühlt kurz vor'm Abbrechen Big Grin )

Nun würde ich gerne direkt einen mit Tempomat-Tasten nehmen um später den Tempomat nachzurüsten. Die erste Frage die sich mir da gerade stellt: Wird am Lenkstockschalter selber kein neuer Stecker benötigt? Oder anders rum gefragt: Ist da anschlussmäßig alles schon da?

In div. Nachrüstanleitungen lese ich nirgends was davon daß dort auch Kabel hin verlegt werden müssen.



Gruß & Danke Smile
[Bild: noazmtkk.jpg]
Mein '97er Cabriolet Zwinker
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [ABK] Tempomat geht manchmal Holger 11 50 Vor weniger als 1 Minute
Letzter Beitrag: Lord of the Rings
  [AAH] Tempomat funktioniert nur sporadisch revolucion 9 1.531 09.06.2017, 05:48
Letzter Beitrag: DirkM
  [ABC] Tempomat DirkM 10 1.416 15.05.2017, 12:30
Letzter Beitrag: DirkM
Exclamation Hilfe gesucht bei Tempomat Fehler Uwe 11 1.669 08.05.2017, 12:08
Letzter Beitrag: Uwe
  elektrischer Anschluss Tempomat Djerken207 5 1.051 18.06.2016, 20:53
Letzter Beitrag: Lagebernd
  Tempomat Nachrüstung - Fehlersuche Oskar0025 7 2.070 08.09.2014, 21:52
Letzter Beitrag: Klosterneuburger
  GRA (Tempomat) Paulepeng 35 14.356 19.04.2013, 20:01
Letzter Beitrag: Klosterneuburger
Question [geteilt] Nachrüstung GRA/Tempomat beim 1.9 TDI….Aufwand? Schrupper 43 17.273 06.09.2012, 15:45
Letzter Beitrag: ewgusi
  Tempomat (GRA) nachrüsten Tux 27 42.397 10.11.2011, 20:40
Letzter Beitrag: Sierrakiller
  Scheinwerferabdeckung und Tempomat (neues Mitglied) Mikel1.8 9 3.719 15.08.2011, 20:55
Letzter Beitrag: Mikel1.8



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste