Kombiinstrument rechte Seite dunkel
#1
Moin ihr,

Ich hätte da ein Problem mit meinem Kombiinstrument.

Nach dem erneuten Einbau bleibt meine rechte Seite dunkel. Es leuchten die Lampen von der Temperaturanzeige, Drehzahlmesser, Uhrzeit, BC, Blinker, Check und Infos.

Alles andere bleibt dunkel. Also Tacho und Tankuhr.

Wäre schön wenn jemand eine Idee hat. Evtl. Sicherung, Widerstand oder Kabelbruch? Gibt es Möglichkeiten etwas zu messen?

Bis denne Sascha
Grüße Sascha

[Bild: k3u2gkv9.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#2
Hallo Sascha,

die Birnchen schon Mal einzeln geprüft?
Bei mir sind an einigen die Kontakte so schlecht gearbeitet, dass das Wackeln oder Drehen zu Unterbrechungen führt. Und das pasiert beim Einbau leicht.
Ansonsten kannste die Leiterbahnen auf der Rückseite verfolgen und und an den geeigneten Stellen 12V anlegen und schauen, ob die Birnen leuchten.

VG
Andy
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Moin Sascha,

wie Andy schon sagt ist das mit dem Kontakt der Birnchen so eine Sache. Manchmal gehen auch beim Ein- und Ausbau einfach so Birnchen kaputt. Mögen irgendwie keine Bewegung Das ja man doof

Allerdings wird die Beleuchtung auch über beide Stecker separat gespeist. Der gelbe 26 polige Stecker sorgt für die linke Seite und der blaue 26 pol. Stecker für die rechte Seite der Beleuchtung.

Warum die das getrennt haben, keine Ahnung Huh

Zieh das KI doch einfach mal vor und wackle am blauen Stecker. Wenn sich dann was tut hilft nachlöten auf der Platine.

Gruß,

Michi
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Guten Abend,

Ich habe noch einmal alle Lämpchen heraus gedreht und geprüft. Jede einzelne dann wieder so gut wie möglich reingedreht. Danach hat alles geleuchtet.
Leider kann ich nicht sagen wo der Fehler lag Da bin ich aber traurig! Ich vermute wieder ein unfähiger Bastler Smile

Ich melde mich bestimmt bald wieder. Es gibt noch die Bremsen hinten und die Achsmanschetten zu tauschen.
Grüße Sascha

[Bild: k3u2gkv9.jpg]
Zitieren
Bedankt durch:
#5
Hallo,

der Defekt liegt in einer durchgeschmorten Leiterbahn des KI !
Ich kenne das Problem schon seit Jahren, habs selbst ein paar mal repariert.

Du musst das Ki zerlegen und die Leiterbahnen überprüfen
Eine Leiterbahn ist deutlich sichtbar durchgeschmort.
Die Leiterbahn kann man mit einem dünnen Draht überbrücken, dann läuft wieder alles wie es soll.

Gruss



1992er NG auf Borbet LS 18" - schwarze Schönheit, mit manuellem Verdeck
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Problem] Steuergerät Kombiinstrument Cabriolet V6 2.6 MatzDerTrainer 6 1.219 15.05.2022, 22:58
Letzter Beitrag: MatzDerTrainer
  [Info] Leuchtmittel Kombiinstrument CabrioMarkus 14 3.729 15.03.2022, 16:24
Letzter Beitrag: Savik
  Kombiinstrument - Kann Platine nicht lösen SteveDachlos 0 1.253 19.01.2022, 21:12
Letzter Beitrag: SteveDachlos
  Scheibe Kombiinstrument Doppelherz 17 4.554 16.04.2020, 12:18
Letzter Beitrag: Doppelherz
  LED's neuester Bauart im Kombiinstrument (KI) H;o)lli 124 242.031 08.09.2017, 12:40
Letzter Beitrag: StevenA
  [Suche] Symbolträger im UN4 Kombiinstrument sujeto 1 2.227 07.06.2016, 23:47
Letzter Beitrag: sujeto
  Beleuchtung Kombiinstrument spinnt terex75 4 3.000 07.04.2016, 07:38
Letzter Beitrag: terex75
  [Problem] Kombiinstrument ausgefallen Simse 4 2.682 20.03.2016, 09:54
Letzter Beitrag: Michiammer
  [Problem] Kombiinstrument Fehlerursache #1...??? seppel1406 6 4.115 12.07.2014, 12:53
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  Kombiinstrument Summer Helmut 0 3.127 15.12.2013, 18:03
Letzter Beitrag: Helmut



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste