LED's neuester Bauart im Kombiinstrument (KI)
#1
Söderle, halbes Jahr rum und es gibt mal wieder brandneue LEDs - und was für welche!!

Es handelt sich um 5mm LEDs (also wie gehabt in den Standardsockeln verbaubar Smile ) mit 75 Grad Abstrahlwinkel (ohne Nachbearbeitung!!) und 14000mcd Helligkeit (Lichtstrom 18 Lumen) über den gesamten Lichtkegel.

Die ist wirklich sehr hell, was sich auch im Stromverbrauch bemerkbar macht: Bis zu 125mA (statt üblicherweise 20-30mA), was gut 0,4 Watt entspricht.

Einziger Nachteil derzeit: Nur in Kaltweiss lieferbar. Allerdings läuft die Anfrage nach LEDs in Rot und Blau bereits, mal sehen, wie die Chancen noch in diesem Jahr so stehen...

Tatsache ist: Die Ausleuchtung im KI ist sehr hell, deutlich heller, als mit 2W-Glühlampen, die Zeiger leuchten ebenfalls sehr deutlich.
Die Lichtverteilung ist wesentlich besser, als mit allen anderen zuvor getesteten LEDs, die beiden Lichtflecken habe ich mit Diffusionsfolie weitestgehend in den Griff bekommen, es wird bestimmt auch noch nahezu perfekt zu bekommen sein.

Mich würde mal demnächst ein Vergleich mit Originalbeleuchtung interessieren, ich hab' das einfach schon zu lange nicht mehr gesehen.... Zwinker

Boris, wie steht's, wir haben da doch sowieso noch was offen....?! Big Grin

Gruss,
HZwinkerlli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#2
H;o)lli schrieb:Es handelt sich um 5mm LEDs (also wie gehabt in den Standardsockeln verbaubar Smile ) mit 75 Grad Abstrahlwinkel (ohne Nachbearbeitung!!) und 14000mcd Helligkeit (Lichtstrom 18 Lumen) über den gesamten Lichtkegel.

...

Einziger Nachteil derzeit: Nur in Kaltweiss lieferbar. Allerdings läuft die Anfrage nach LEDs in Rot und Blau bereits, mal sehen, wie die Chancen noch in diesem Jahr so stehen...

Nachtrag: Gestern wurde im entsprechenden Forum Folgendes vom Site Admin gepostet:
"Dieser LED Typ wird schon sehr bald in allen Farben verfügbar sein!"

Sobald dies der Fall ist, werde ich einer der ersten sein, der sie ordern und verbauen wird.
Ich denke, dies wird die von mir seit einem Jahr angestrebte LED-Lösung sein (ohne Umbauarbeiten am KI).Rolleyes

Gruss,

HSmilelli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#3
Hi,

nachdem sich in diesem Thread zu den roten US-Blinkern hinsichtlich neuer (gelber) Luxeon-LEDs etwas Positives getan zu haben scheint, möchte ich ebenfalls nicht zurückstehen... Zwinker

Wie oben schon zu lesen, habe ich nun tatsächlich 0.5W-85°-18lumen-LEDs in allen Farben geordert und im KI sinnvoll verbaut.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden Smile und am kommenden Sonnabend werden ein paar Wuppertaler & Co. (...) die ersten sein, die dies werden beäugen können... Rolleyes

Wenn ich es vorher noch schaffen sollte, setze ich (dann wahrscheinlich morgen Nacht...) hier einige Bilder rein.

HSmilelli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#4
Moin Holli,

dann "opfere" ich mich mal, und werde Deinem Monolog ein gnadenvolles Ende bereiten. Zwinker

Zitat:Wenn ich es vorher noch schaffen sollte, setze ich (dann wahrscheinlich morgen Nacht...) hier einige Bilder rein.

Ja! Mach mal bitte! Bilder sind immer gut. Um wieviel heller ist das denn im Unterschied zu deiner "Lightshow" in Hann.Münden? Da war doch auch schon LEDiges verbaut, gell?

Grüße
Michael, mit Navi Numero 3

Zitieren
Bedankt durch:
#5
Moinsen,

ich konnte ja schonmal nen Teil begutachten.....und selbst am Tage, wenn man mit der Hand ein wenig verdunkelt hat, war es ziemlich hell.......ich denke ich habe wieder etwas Arbeit für´n Winter Big Grin
Mit freundlichen Grüssen aus dem Norden

Matze

Sommer:
[Bild: 400_3732356332313730.jpg]

Wer langsam fährt wird länger gesehen....

[Bild: sig.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#6
Bilder Holli! Wir brauchen Bilder

Big GrinBig GrinBig Grin

Gruß
Bastian
[Bild: attachment.php?aid=3763]
Zitieren
Bedankt durch:
#7
Hi Jungs..... wie versprochen, genau eine Nacht Zwinker später...

Das sind also die 85°-LEDs (100mA, 0.5W, 18000mcd):
(Thumbs anklicken)

[Bild: t_08100014.jpg][Bild: t_08100015.jpg][Bild: t_08100039.jpg]

Im Vergleich dazu nochmal die Bilder mit den zuvor verbauten 40°-LEDs (20mA, 14000mcd):
(Thumbs anklicken)

[Bild: 10090004.jpg][Bild: 10090003.jpg][Bild: 10090002.jpg]

Nur ein paar Worte zu den Bildern:
  • @urmel: Im letzten Bild der neuen LEDs sieht man die Helligkeit der Instrumente im Vergleich zu den Kontrolleuchten (mit normalen Glühbirnchen), die Instrumente leuchten ungefähr genauso hell, wie die Leuchten in der Mitte, wenn nicht noch eher etwas heller.

    Auf jeden Fall aber ist das Rot der LEDs wesentlich brillianter und monochromatischer. Smile

  • Es gibt durchaus noch Helligkeitsunterschiede über die gesamte Instrumentenskala der grossen Instrumente, für mich persönlich jedoch jetzt akzeptabel.
    Wie gesagt, ich würde nach einem Jahr mit LEDs im KI gerne mal wieder ein Original-KI im direkten Vergleich dazu sehen.
    Am Wochenende habe ich wahrscheinlich die Gelegenheit dazu, da ich 8-9 Kollegen sehen werde... Smile

  • Ausser den 7 roten LEDs für die 4 Instrumente habe ich, wie man sehen kann, auch eine weisse LED im AC verbaut (original ist's gelb), die andere AC-LED ist wiederum rot.

  • Auch die Fernlicht-Kontrolleuchte ist eine von den neuen, weissen LEDs... und deutlich heller...

  • Meine Blinker sind jetzt übrigens strahlend-blau...Rolleyes
Mein Fazit: Ich bin zufrieden, an einer persönlichen Begutachtung mit eigenen Augen führt jedoch letztlich nüscht vorbei, wa'... Zwinker

Tja, Bastian - Du hättest übermorgen die Gelegenheit dazu gehabt... DumdididumBig Grin

HBig Grinlli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#8
N'Abend.....

Folgende Anfrage erhielt ich von McLane, damit alle etwas davon haben, schreibe ich die Antwort hier in diesem Thread.

McLane schrieb:Hallo Holli habe deinen Beitrag zu den LEDs im Ki gelesen.

Finde es eine super Idee. habe allerdings einige Fragen dazu.

1. Sind die LEDs mit Abstrahlwinkel 75 Grad anstelle ALLER Glühbirnen im KI zu tauschen?

2. Lassen sich in die Glühbirnenfassungen die LEDs ohn Umbauarbeiten nachrüsten?

3. Wo bekomme ich die LEDs und was kosten sie

4. wieviele LEDs werden benötigt?

Zu 1.
Nein, nur die, die Du tauschen willst.

Willst Du z.B. die Hintergrundbeleuchtung gegen LEDs ersetzen, dann müssen alle LEDs von Nr. 1 bis 7 laut Anhang meiner Anleitung getauscht werden.

Willst Du nur die Blinker geändert haben (z.B. in Blau, wie ich), dann empfiehlt es sich, beide Blinkerlampen zu tauschen (Nr. 8+9).

Aber wenn Du es gerne kreativ magst, kannst Du natürlich Glühlämpchen und LEDs (von 20 insgesamt) völlig beliebig mischen - technisch ist das problemlos möglich.

Zu 2.
Es müssen lediglich die Birnchen umgebaut werden (bzw. die LEDs mit den Originalsockeln versehen werden).
Am KI bzw. dessen Platine wird nichts verändert.

Lies Dir dazu bitte meine ausführliche Anleitung durch.

Zu 3.
Siehe letzten Satz zu 2.

Zu 4.
Siehe zu 1. und 3. ... Zwinker
Die jeweils aktuellen Kosten findest Du über den Bezugsquellen-Link in meiner Anleitung. Derzeit ist dies der einzige Lieferant der 75/85°-LEDs.


Wenn jetzt noch Fragen übrig bleiben sollten, dann stelle sie bitte hier.

Gruss,

HZwinkerlli
Consider use of this forum to be a privilege, not a right.

[Bild: 118275_5.png]
Zitieren
Bedankt durch:
#9
Alles Klar,

Danke für die Mühen Holli; Hast mir sehr weitergeholfen.

MfG,

Mc Lane
Zitieren
Bedankt durch:
#10
Moin Holli,

sieht ja richtig schön puffig aus Wub genauso wie ichs gern hab Jawoll Chef! Big Grin

Solchen Leuten wie dir und deren Hartnäckigkeit ist es zu verdanken, dass solche LED´s gekommen sind Cool

Werd mir das kommende Woche bei dir ansehn!

LG,
Werner
Audi Cabrio 2,8 V6 EZ 5/93 Schalter, Walde-Edition [Bild: 121822.png]

Audi A6 2,5TDi V6 Quattro EZ 6/03 Tiptronic [Bild: 145626.png]
Zitieren
Bedankt durch:


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scheibe Kombiinstrument Doppelherz 17 129 16.04.2020, 12:18
Letzter Beitrag: Doppelherz
  [Suche] Symbolträger im UN4 Kombiinstrument sujeto 1 1.443 07.06.2016, 23:47
Letzter Beitrag: sujeto
  Beleuchtung Kombiinstrument spinnt terex75 4 1.691 07.04.2016, 07:38
Letzter Beitrag: terex75
  [Problem] Kombiinstrument ausgefallen Simse 4 1.394 20.03.2016, 09:54
Letzter Beitrag: Michiammer
  Kombiinstrument rechte Seite dunkel Solania 4 3.177 11.01.2015, 21:08
Letzter Beitrag: Lagebernd
  [Problem] Kombiinstrument Fehlerursache #1...??? seppel1406 6 2.855 12.07.2014, 12:53
Letzter Beitrag: Carrera-Racer
  Kombiinstrument Summer Helmut 0 2.518 15.12.2013, 18:03
Letzter Beitrag: Helmut
  Kombiinstrument -> Platine geborchen ! sendner 13 8.231 21.08.2013, 16:52
Letzter Beitrag: Klosterneuburger
  falsches Kombiinstrument verbaut... Eike_sein_Carlos 17 11.431 20.08.2013, 12:54
Letzter Beitrag: Tux
  Platine im Kombiinstrument erneuert Klosterneuburger 4 4.039 23.04.2013, 15:48
Letzter Beitrag: Tux



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste